erfahrungen...
 


 

Basierend auf einer kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Ausbildung arbeitete ich zunächst im Personalwesen eines großen deutschen Baumarkt-Filialunternehmens, wechselte dann in dessen Vertrieb und war dort zuletzt als Vertriebscontrollerin tätig.
Zusätzlich war ich für die betriebsinterne Ausbildung der Auszubildenden verantwortlich.


Nach verschiedenen IT-Weiterbildungen war ich als IT-Administrator für eine Vereinigung von  Telefon-netzbetreiber im Premium-Rate-Bereich tätig, absolvierte einen nationalen (IHK Düsseldorf) und

internationalen (LCCI London) Abschluss in Wirtschaftsenglisch (mit Auszeichnung) und erstellte diverse deutsche und internationale Internet-Präsentationen.

 

Seit 1996 arbeite ich als Trainerin und organisiere Seminare in der Erwachsenenbildung, zunächst schwerpunktmäßig im IT-Bereich. Hinzu kam in den letzten Jahren verstärkt die Moderation von Workshops in deutscher oder englischer Sprache.

Mein Betätigungsfeld erweiterte sich mit der erfolgreichen Durchführung von Bewerbungstrainings,  Seminaren zur Standortbestimmung und Orientierung, zu den Themen Zeitmanagement und Kommunikation sowie Sprachkursen.


Seit 2004 befinde ich mich in der Ausbildung zur Transaktionsanalytikerin und setze TA-Wissen und Kodex

heute in meiner Arbeit als Coach um, indem ich partnerschaftlich Unterstützung zu eigenverantwortlicher Entscheidungs- und Lösungsfindung gebe - z. B. um im Rahmen der Beratung von Hochbegabten die viel zitierte Handbremse am Ferrari zu lösen.

 

Seit 2008 arbeite ich ausschließlich als freiberufliche Trainerin und Coach.